Challenge: 22 für 2022

Auch wenn es den einen oder anderen verwundern mag: Ja, mich gibt es tatsächlich immer noch. Und gelegentlich lese und rezensiere ich auch mal das eine oder andere Buch.

Um wieder etwas gezielter und regelmäßiger zu lesen, will ich mich nach langer, langer Zeit mal wieder an einer Challenge versuchen. Dabei handelt es sich um die „22 für 2022“-Challenge von RoXXie SiXX.

Dazu sollen innerhalb des Jahres idealerweise 22 Bücher gelesen werden, die im Vorfeld festgelegt sind.

Ich will mich dabei überwiegend auf die Bücher konzentrieren, die ich sowieso rezensieren wollte, für die aber bisher einfach keine Zeit war.

Folgende Bücher habe ich mir ausgesucht:

  1. Cecile Barton – Die Königin des Himmelreichs
  2. Antonia Blum – Kinderklinik Weißensee – Zeit der Wunder
  3. Ulf Schiewe – Land im Sturm
  4. Ulf Schiewe – Die Kinder von Nebra
  5. Lea Thannbach – Im Land der Weihnachtssterne
  6. Kierra Brennan – Der Thron der Wölfe
  7. Kierra Brennan – Der Schwur des Raben
  8. Mac P. Lorne – Die Pranken des Löwen
  9. Petra Schier – Der Hexenschöffe
  10. David Gilman – Der ehrlose König
  11. Marie Lacrosse – Das Weingut 1: In stürmischen Zeiten
  12. Marita Spang – Die Rose des Herzogs
  13. Sylvia Koppermann – Der Nornen Knoten
  14. Anne Stern – Fräulein Gold: Schatten und Licht
  15. Axel S. Meyer – Das Lied des Todes
  16. Astrid Fritz – Henkersmarie
  17. Patricia Bracewell – Die Königin
  18. Sabrina Qunaj – Die fremde Prinzessin
  19. Linnea Hartsuyker – Krone und Feuer
  20. Joanna Courtney – Das purpurne Herz
  21. Sharon Penman – The Sunne in Splendour
  22. Helen Hollick – The Forever Queen

Ich bin schon gespannt, ob ich mein Vorhaben auch tatsächlich mal wieder umsetzen kann.

2 Gedanken zu „Challenge: 22 für 2022

  1. RoXXie SiXX

    Hallo Rissa,

    schön, dass du bei der Challenge dein Leseglück versuchen willst.
    Deine Bücher kommen mir auf den ersten Blick nicht wirklich bekannt vor, aber vielleicht wäre es anders, wenn ich die Cover sehen würde.

    Cheerio
    RoXXie

    Antworten
    1. Rissa Beitragsautor

      Hallo RoXXie,
      ich versuche es einfach mal und schaue, wie weit ich komme.

      Irgendwie bezweifle ich, dass dir meine Bücher etwas sagen werden, denn es sind ausschließlich historische Romane, und solche habe ich auf deinem Blog bisher nicht entdeckt. Das ist eben eine nicht sehr populäre Nische, und viele der gewählten Bücher sind dann auch keine Bestseller, die muss man nicht kennen, wenn man nicht in dem Bereich unterwegs ist.

      Vielleicht schaffe ich es noch, ein Bild der Printausgaben zu machen, ansonsten gibt es eben welche zu den jeweiligen Rezensionen. PC-Zeit ist bei mir leider etwas eingeschränkt…

      LG
      Rissa

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.